Suchfunktion

SCHULDNERBERATUNG
in der Jugendstrafanstalt Pforzheim

Sozialdienst der Justizvollzugsanstalt :

Einzelberatung des Sozialdienstes auf Antrag des Gefangenen oder nach Eingang eines an die Anstalt gerichteten Schreibens eines Gläubigers.
Die Gefangenen werden über Möglichkeiten der Schuldenregulierung informiert und bei Bedarf auch beim Schriftwechsel mit Gläubigern unterstützt .

Schuldnerberatung des Bezirksverein für Soziale Rechtspflege:

Häufigkeit:
Einzelberatung nach  Bedarf
Inhalt:
Beratung, Information, welche Möglichkeiten der Regulierung es gibt, Anleitung zur Hilfe zur Selbsthilfe, Unterstützung beim Schrift-wechsel mit Gläubigern, Einleitung der Schuldenregulierung, falls möglich bereits während der Inhaftierung

Informationsgruppe des Bezirksvereins für Soziale Rechtspflege:

Häufigkeit:
Nach Anfrage, ca. vierteljährlich 1,5 bis 2 Stunden
Inhalt:
Informationen darüber, was man machen kann, wenn man Schulden hat, welches Verhalten man gegenüber Gläubigern zeigen sollte, wo es zu Problemen kommen könnte

Fußleiste