Suchfunktion

SONSTIGE ANGEBOTE DES BEZIRKSVEREINS FÜR SOZIALE RECHTSPFLEGE :

Zugangsgruppe:

Häufigkeit:
Einmal wöchentlich ca. 1 Stunde
Teilnehmer:
Alle Neuzugänge der JVA Pforzheim in der jeweiligen Woche (etwa 2-4 Teilnehmer)
Inhalt:
Während der Gruppe werden die Neuzugänge über Gruppen- und Beratungsangebote des Bezirksvereins für Soziale Rechtspflege informiert.

Vätergruppe:

Häufigkeit:
Wöchentlich 1,5 Stunden
Teilnehmer:
Maximal 6 Teilnehmer
Inhalte:
1. Auseinandersetzung mit der eigenen Rolle als Sohn,
2. Auseinandersetzung mit der eigenen Rolle als Vater
3. Informationen über Erziehung, Krankheit,Ernährung,das Aufwachsen eines Kindes u.a.

Treff`R-Gruppe:

Häufigkeit:
Wöchentlich 1,5 Stunden
Teilnehmer:
Maximal 6-7 Teilnehmer
Inhalte:
Auseinandersetzung damit, was man tun muss, damit man nicht mehr in Haft kommt, was man alternativ zum üblichen Haftver-halten tun kann, außerdem bietet die Gruppe Raum für Probleme, Ängste, Sorgen etc.

Offener Treff:

Häufigkeit:
Wöchentlich 2 ¼ Stunden
Teilnehmer:
Maximal 6 Teilnehmer, die von der Justizvollzugsanstalt zugelassen (genehmigt) werden müssen
Voraussetzung:
Lockerungseignung
Inhalte:
Sinnvolle Freizeitgestaltung außerhalb der Justizvollzugsanstalt,„Training im Leben“, Entlassungsvorbereitung

Fußleiste