Suchfunktion

Freundeskreis (Zentrale)

Der Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe Weil der Stadt - Merklingen leitet für Inhaftierte mit Suchtmittelproblematik  zwei Gruppen an:
Ø Informationsgruppe (wöchentlich)
Ø Gruppe für Abteilung Konzept E3 (14-tägig)
Der Freundeskreis ist eine Gemeinschaft abstinent lebender Suchtkranker und ihrer Angehörigen, die sich zum Ziel gesetzt hat, anderen Suchtkranken zu helfen.

  • Wir verstehen uns als Selbsthilfegruppen.
  • Wir begleiten in eine zufrieden Abstinenz.
  • Wir leisten ehrenamtliche Hilfe.
  • Wir sind auch für die Angehörigen Suchtkranker da.

Die Anmeldung erfolgt über den Freizeitdienst. Gefangene, bei denen die Teilnahme im Vollzugsplan vorgesehen ist, werden bevorzugt aufgenommen.

Fußleiste